www.hogast.com Icon hogast.com Webseite office@hogast.at Icon Emailadresse +43 6246 / 8963-0Icon Telefonnummer Logins Icon Schliesen
EasyGoing öffnen
JobOffice öffnen

EasyGoing-Schulungen: Learning by talking

Plus

„Learning by doing“ reicht beim HOGAST-Bestellsystem oft nicht – deshalb gibt es unsere Schulungsleiterin Gabriele Fuschlberger und ihre EasyGoing-Schulungen. Wissen bekommen die Teilnehmer dabei aber nicht nur von der Expertin vermittelt, auch durch den Erfahrungsaustausch untereinander lernen sie viel dazu. „Learning by talking“ also.

„Die Mitglieder sitzen beim Mittagessen gemütlich beieinander und reden darüber, wie sie das EasyGoing nutzen. Sie reden natürlich auch während der Schulungen darüber und nehmen da sehr viele interessante Inputs in ihre Betriebe mit“, berichtet Gabriele Fuschlberger von ihren ersten Erfahrungen mit den Schulungen in Vorarlberg, Tirol, Salzburg und Oberösterreich.

Theorie und Praxis

Dazu kommt der noch größere Lerneffekt durch die Gespräche mit der Schulungsleiterin. „Die Schulungen sind immer ganztägig. Im ersten Teil wird den Teilnehmern jeder Menüpunkt im EasyGoing genau erklärt: Welche Funktionen gibt es? Was kann ich damit machen? Im zweiten Teil wird das dann praktisch geübt“, sagt Gabriele Fuschlberger.

Einige Fragen werden besonders oft an sie gerichtet. „Viele wollen ganz einfach wissen, wie sie eine Bestellliste anlegen oder für sich und ihren Betrieb die Bestellungen vereinfachen können. Ein wichtiger Punkt ist auch, wie das Einkaufscontrolling genau funktioniert.“ Gibt es umgekehrt auch Mitglieder, die gar keine Fragen haben? Fuschlberger: „Viele glauben, sie kennen das System. Aber alle kommen bei den Schulungen drauf, dass es für sie nützliche Tools im EasyGoing gibt, die sie bis dahin nicht gekannt haben.“

Jeder lernt dazu

Damit ist das Ziel der EasyGoing-Schulungen erreicht, den Teilnehmern den Nutzen des Systems zu verdeutlichen. „Wir wollen ja niemandem etwas verkaufen oder aufzwingen. Wir wollen nur helfen und für die Mitglieder einen Mehrwert schaffen“, so Gabriele Fuschlberger. Die nächsten Schulungen werden im Frühjahr stattfinden. Über Termine in Ihrer Nähe werden Sie von Ihrem Einkaufsberater rechtzeitig informiert. Insbesondere für Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter, die oft mit dem EasyGoing arbeiten, sollten es Pflichttermine sein. In diesen Fällen bitte rasch anmelden, denn die Schulungsleiterin will die Teilnehmerzahl auf maximal 10 beschränken. „Nur so ist gewährleistet, dass ich auf individuelle Bedürfnisse eingehen kann.“ Für den praktischen Teil sollten die Teilnehmer Laptops dabei haben.

*** *** ***

Mehr zum Thema:
http://tinyurl.com/EasyGoing-Schulungen

*** *** ***

IHRE HOGAST-EXPERTIN:

Gabriele Fuschlberger
EasyGoing-Schulungsleiterin
T: +43 (0)6246 8963 422
gabriele.fuschlberger@hogast.at

 

Titelbild: iStock/HOGAST
29. Dezember 2017
Zurück Nächster Artikel
Lesezeichen setzen
Noch kein Mitglied?
Newsletter für Interessierte:
Icon Werben Werben auf
hogast-pluspunkt.at Icon Werben