www.hogast.com Icon hogast.com Webseite office@hogast.at Icon Emailadresse +43 6246 / 8963-0Icon Telefonnummer Logins Icon Schliesen
myHOGAST öffnen
HOGASTJOB öffnen

HOGAST.DIGITAL – eine Zwischenbilanz

Plus

IM HERBST 2018 HAT SICH DIE HOGAST VORGENOMMEN, IHRE MITGLIEDER IM BEREICH DER DIGITALISIERUNG INTENSIVER ZU UNTERSTÜTZEN. MIT ADRIAN BOUCHEHRI WURDE DAFÜR EIN EXPERTE INS TEAM GEHOLT. DER HOGAST.DIGITAL-MANAGER HAT SEITDEM EIN BREITES LIEFERPARTNER-NETZWERK GEBILDET. ETWAS MEHR ALS ZWEI JAHRE SPÄTER ZIEHT ER EINE ZWISCHENBILANZ.

„Speziell in den ersten Monaten habe ich gemerkt, dass viele Hoteliers Vorbehalte gegenüber digitalen Innovationen hatten. Ich habe aber auch festgestellt: Wenn sie dann mal den ersten Schritt machen, mit einem Tool anfangen und sehen, welche Vorteile und Erleichterungen das bringt, sind die meisten offen und motiviert für weitere Schritte“, berichtet Bouchehri. Digitale Lösungen sollen die Fachkraft auf keinen Fall ersetzen, sondern Zeit schaffen, um sich als Hotelier und Mitarbeiter noch mehr auf das Wesentliche zu konzentrieren: den persönlichen Gästekontakt.

Die Gründe für den ersten Digitalisierungsschritt können vielfältig sein. Oft ist ein Kollege im Ort, der seinen Betrieb technisch auf den neuesten Stand gebracht hat und von seinen Erfolgen berichtet. Manchmal spielt aber auch der Gesetzgeber eine Rolle, gerade in der aktuellen Situation. „Wenn politische Maßnahmen wie die Gästeregistrierung kommen und es technische Lösungen dafür gibt, steigt die Nachfrage von heute auf morgen enorm. Auch ein Lieferservice mit Online-Bestellung als Zusatzangebot bietet sich jetzt an“, sagt Bouchehri.

KOMMUNIKATION UND ADMINISTRATION

Doch HOGAST.DIGITAL ist auch für die Zeit nach Corona bestens aufgestellt. Mit den aktuellen Lieferpartnern lassen sich die zwei Hauptbereiche der Digitalisierung in der Hotellerie und Gastronomie perfekt abdecken: Kommunikation und Administration.

Dazu tragen Unternehmen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum bei, vom Start-up bis zu renommierten Firmen, die sich in der Branche längst einen Namen gemacht haben. „Um zwei Beispiele zu nennen: Wir haben mit dem jungen Unternehmen Avisio einen neuen Lieferpartner, der in Zusammenarbeit mit der HOGAST ein Warenwirtschaftssystem entwickelt hat. Und wir haben TrustYou im Portfolio, die seit vielen Jahren im Bereich Bewertungsmanagement am Markt etabliert sind und ein Team von über 100 Mitarbeitern haben“, erklärt Adrian Bouchehri.

NUTZERFREUNDLICHE SYSTEME

Was alle Partner gemeinsam haben, ist die Nutzerfreundlichkeit ihrer Systeme, so der HOGAST.DIGITAL-Manager: „Natürlich gibt es einfachere und komplexere Tools. Aber wir sind im Jahr 2021, da kann jeder die Basisfunktionen nutzen. Darüber hinaus ist die Frage, was man braucht oder will.“ Fast alle Hilfsmittel lassen sich individuell an die Bedürfnisse des jeweiligen Hoteliers anpassen. Außerdem begleiten die HOGAST-Partner ihre Kunden entsprechend deren Wünschen mit Schulungen und Support.

Fazit von Adrian Bouchehri: „Gerade in der momentan herausfordernden Zeit ist es wichtig, mit seinen Gästen in Kontakt zu stehen. Man muss offen zu kommunizieren und trotz Betriebseinschränkungen nahbar zu bleiben. Jetzt ist für viele Hoteliers der richtige Zeitpunkt, ihre digitale Kommunikation zu stärken und eine nachhaltige Strategie zu entwickeln, die auch nach der Corona-Krise weitergeführt werden kann.“

*** *** ***

Was viele nicht wissen: Durch aws-Investitionsprämien werden Anschaffungen im Bereich Digitalisierung mit bis zu 14 Prozent Förderung unterstützt. Das Antragsvolumen soll 2021 durch eine entsprechende Budgeterhöhung noch ausgeweitet werden.

HOGAST-PLUS:

HOGAST.DIGITAL-PARTNER AUF EINEN BLICK

Kommunikation:

  • Bonpland: Interne Kommunikation in Hotel/Healthcare
  • CODE2ORDER: Digitaler Check-in und Check-out; digitaler Meldeschein; digitale Gästemappe
  • DialogShift: Intelligente Chat-Lösungen/Kommunikation mit dem Gast
  • Hotelkit: Interne Kommunikation im Hotel – Restaurant – Housekeeping
  • MTS online: Online-Distribution und digitales Marketing
  • Smart Host: Schnittstelle zwischen Gästemanagement und Marketing
  • TrustYou: Feedback- und Bewertungsmanagement

Administration:

  • Avisio: Digitale Warenwirtschaft
  • Betterspace: Aufbau der digitalen Infrastruktur im Hotel – In-Room-Tablet, Digital Signage, Self-Check-in-Terminal, Hotel-App, Energiemanagement, WLAN, TV, VoIP-Telefonanlagen
  • Invoice Complete: Zentrales Rechnungsarchiv mit Freigabe-Workflow für HOGAST- und Nicht-HOGAST-Rechnungen
  • Hospitality Digital/Menukit: Kalkulationstool zur Berechnung von Wareneinsatz und optimalen Verkaufspreisen
  • ORDITO: Digitale Speisekarte/Abhol- und Lieferlösung/Gästeregistrierung
  • Universalsolutions: Digitale Gästeregistrierung und weitere Checklisten

ADRIAN BOUCHEHRI
HOGAST.DIGITAL-Manager
T: +43 (0)6246 8963 411
bouchehri@hogast.at

Titelbild: Getty Images
13. Januar 2021
Zurück Nächster Artikel
Lesezeichen setzen
Noch kein Mitglied?
Newsletter für Interessierte:
Icon Werben Werben auf
hogast-pluspunkt.at Icon Werben